darnieder

SPD Heimstättensiedlung trauert um Hedwig Darnieder

Am vergangenen Montag mussten wir Abschied nehmen von unserem langjährigen Mitglied Hedwig Darnieder, die im Alter von 93 Jahren verstorben ist. Hedwig Darnieder hat sich um die Gesellschaft und das öffentliche Leben gerade in unserem Stadtteil Heimstättensiedlung und damit auch für die Stadt Darmstadt verdient gemacht, so die Stadträtin Rita Beller.
Hedwig Darnieder war seit 1977 Mitglied in der SPD Heimstättensiedlung und für viele war sie „der gute Geist" des Stadtteiles.
Sie war lange Jahre als Beisitzerin in die vielfältige Vorstandsarbeit mit eingebunden und  auch als Kassiererin im Stadtteil tätig. Ferner vertrat sie  als Delegierte die Interessen des Stadtteils Heimstättensiedlung bei den Parteitagen in der Darmstädter SPD. Seit 1999 war sie Ehrenvorstandsmitglied in der SPD Heimstättensiedlung und half dem Ortsverein nach wie vor bei verschiedenen Veranstaltungen.
Hedwig Darnieder erhielt 1993 die Ehrenurkunde für verdiente Bürgerinnen und Bürger der Stadt Darmstadt und im Jahre 2007 wurde sie mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen für ihr langjähriges Engagement im Vorstand der SPD und der Frauengruppe der Siedlergemeinschaft Darmstadt Süd e.V. sowie ihre Arbeit im Seniorentreff der Vereinsgemeinschaft Heimstättensiedlung ausgezeichnet. 2017 erhielt sie für ihre langjährige Mitgliedschaft und Arbeit in der SPD die Silberne Verdienstnadel der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands.



Vorstandssitzungen

Stavo Aktuell


Pressemeldung und Newsletter der SPD-Fraktion



PLENUM AKTUELL
INFORMATION DER SPD-FRAKTION
IM HESSISCHEN LANDTAG

23:08:2018 mehr...



BNN Ausgabe 14.12.2018


Text Besucherz?hler